05171 / 294 294
 
05171 / 294 294
Telefon05171 / 294 294
Whatsapp0163 / 3370 221
test

Rain Bird Steuergerät WPX1 - 1 Station 9 V

einfach zu bedienen, robust und langlebig!
- für die Steuerung von 1 Zone
- integrierte Halterung für Montage auf Ventil
90,59 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandgewicht 0,84 kg

sofort versandfertig, Lieferzeit 2-3 Tage

    Informationen

    Rain Bird Steuergerät WPX1, 1 Stationen Modell batteriebetrieben

    Die batteriebetriebenen Steuergeräte der Baureihe WPX ermöglichen die zuverlässige Ausführung einer automatischen Bewässerung bei fehlender Wechselstromversorgung.

    Allgemeine Programme lassen sich in drei einfachen Schritten erstellen. Noch übersichtlicher: Die LCD-Anzeige zeigt die gesamte Programmierung für jede Zone gleichzeitig an.

    Installation überall möglich!
    WPX Steuergeräte können praktisch überall installiert werden. Das wasserdichte Gehäuse sorgt auch bei Installation in einem Ventilkasten für eine lange Lebensdauer.

    Längere Nutzungsdauer
    Nutzungsdauer von einem ganzen Jahr bei Verwendung einer 9-Volt-Alkalibatterie bzw. von zwei Jahren bei Verwendung von zwei 9-Volt-Alkalibatterien.

    Funktionen des Steuergeräts
    • Laufzeit, Startzeiten und Bewässerungstage jeder Zone auf einer einzigen.
    • Große LCD-Anzeige mit einfacher Bedienung der Benutzeroberfläche.
    • Wettersensoreingang mit Umgehung/ Überbrückung.
    • Hauptventil-/Pumpenschaltkreis. (Nur Mehrzoneneinheiten).
    • Permanent-Programmspeicher (100 Jahre).
    • Nach IP68 zertifiziert für Schutz gegen Eindringen von Staub und Wasser.
    • Das Kunststoffgehäuse des Steuergeräts verfügt über eine hervorragende Beständigkeit gegen Witterung, Vergilbung und Alterung.

    Planungsfunktionen
    • Eigene Taste für manuelle Bewässerung zur einfachen Bedienung.
    • Die automatische Zonenschichtung gewährleistet, dass nur ein Ventil auf einmal bewässert. Wenn die Bewässerung mehrerer Zonen für denselben Tag und dasselbe Datum geplant ist, bewässert das WPX zuerst die Zone mit der niedrigsten Zahl.
    • Contractor Rapid Programming™ kopiert bei der Ersteinrichtung automatisch die Startzeiten und Bewässerungstage von Zone 1 in alle anderen Zonen.
    • Laufzeiten, Startzeiten und Bewässerungstage sind je nach Zone individuell anpassbar.
    • 6 unabhängige Startzeiten pro Zone.
    • 4 Optionen für Bewässerungstage pro Zone: Benutzerdefinierte Tage, zyklisch bestimmte Tage (alle 1 bis 30 Tage), UNGERADE Kalendertage und GERADE Kalendertage.
    • Bewässerungsverzögerung (1 bis 9 Tage).

    Erweiterte Funktionen
    • Contractor Default™ Speicherung/ Wiederherstellung.
    • Regensensorumgehung für alle Zonen oder Umgehung einer bestimmten Zone.
    • Manuelle Bewässerung ALLER Zone oder EINZELNER Zonen nach Bedarf.
    • Manueller Start auf Tastendruck.
    Betriebsspannung 9 V
    Einsatzbereich Hausgarten, kommunale Grünflächen
    Schutzart IP 68
    Shopping Cart Summary
    We have added this product to the cart. What would you like to do now?
    Updating your shopping cart
    loading
    One Moment Please ...